LÄSSIG statt STRESSIG

„Warum stressig, wenn’ auch lässig geht?“

Vortrag und Austausch-Runde für allein strampelnde Väter und Mütter mit und ohne Strampelanzug und verunsicherte Eltern mit und ohne Elternversicherung.

 

Was von der ganzen Baby-Ausstattung brauche ich wirklich? Was ist hilfreich, was steht am Ende nur ungenutzt herum? Wie bereite ich meinem Kind einen optimalen Start ins Leben und wie gelingt mir das für mich selbst so relaxed wie möglich?

 

Antarion Reinhard, internationaler personal Coach für Stresslösung und Burn-Out, berichtet auf humorvolle Weise von seinen Erfahrungen als später Vater und verrät seine Tricks, die ihm das Leben retteten – naja, zumindest den Schlaf. Und die Nerven! 

 

Sie sind ebenfalls auf pfiffige Lösungen gekommen, die Ihr Leben als Eltern bzw. Vater erleichtert haben? Hier ist Ihre Plattform zum Teilen!

 

Geben Sie das Glück Ihres Lebens mal für ein paar Stunden bei Oma ab (Glück soll man teilen) und gönnen Sie sich eine kleine bereichernde Profi-Auszeit unter Leidens Glücksgenossen!

 

SA, den 15. Mai von 11 bis 13 Uhr, zum 8,-€ Kinopreis )*,

im "Kinderland" Richter,  Talstraße 33-35, 51545 Waldbröl

*( Kino gibt’s erst in ca. 8 Jahren wieder, wenn die Kids endlich mal bei Freunden übernachten )

Lässiger Workshop

Wenn der Vortrag Sie neugierig gemacht hat, laden wir Sie ein in unseren schönen Seminarraum zu einer konsequenten Vertiefung der Themen.

In einem 2-teiligen Workshop wird Antarion mit Ihnen die nachstehenden Punkte en Detail besprechen, und an vielen praktischen Beispielen erläutern, wie es funktionieren kann.

22. Juni + 06.Juli, jeweils SA von 11-14 Uhr,
€ 45,- pro Termin, nur zusammen buchbar, Anmeldung erforderlich!

info@lifeinform.de, Tel. 02294-9000159

Die Themen

1.   „Guten Tag, ein neuer Mitbewohner / eine neue Mitbewohnerin wurde Ihnen zugeteilt!“

•      Dein neuer 7/24-Job
 

2.   Wer ist das überhaupt?

•      Vielleicht nicht der oder das, was Du denkst

•      „Das doppelte Lottchen“ (jemand zuhause?)

•      „Energophage“ ( 1.)
 

3.   Kommunikation mit einem „Außerirdischen“

•      Wieviel versteht ein Baby?

•      Meins und deins – ein völlig neues Konzept für jemand, der aus der Einheit kommt
 

4.   Rette dein Haus – Tipps und Tricks, wie man wertvolle Dinge vor Zugriff schützt

•      Abgesehen von Kindersicherungen:

•      Gummispanner

•      Badminton-Netz

•      Ohne Türknöpfe geht’s auch

•      Die “Männer-Wickeltasche“
 

5.   Erziehungsmaßnahmen

•      Wieviel bestrafen ist sinnvoll?

•      Grenzen setzen

•      Diskussionskultur

•      Lügen und Ehrlichkeit
 

6.   Gesellschaftliches Leben einüben

•      Dein Gast im Haus ist „nicht von dieser Welt“

•      Das macht man hier so

•      Danke, bitte!

•      Körperhygiene (z.B. Zähneputzen)

•      Radfahren nach der Drais-Methode
 

7.   Erinnern helfen – gibt es vielleicht doch eine genetische Vorprägung?

•      Was weiß man in anderen Kulturen?

•      „Berichte“ ernst nehmen

•      Auffällige „Marotten“ beobachten (nicht begründen) – Begabungen erkennen und fördern
 

8.   Den passenden Kindergarten, die passende Schule finden

•      Die Qualitäten des Kindes erkennen

•      Wo werden die Begabungen meines Kindes am Besten gefördert?
 

9.   Auffällige Entwicklungs-Etappen, und wie man damit umgeht

•      Die 15-Monats-Schwelle

•      “Trotzphase“ ist elterngemacht!

•      Der „Gesichtsverlust“ beim Zahnwechsel (Zahnlücken-Pubertät)

•      Wachstumsschmerzen, und was schnell hilft

•      Umgang mit digitalen Medien

•      Körperliche Aggression (insbes. bei Jungs)

•      „Aufmerksamkeits-Zocker“  (Energophage 2.)

10.  Wie erkennt man eine Hochbegabung / Hochsensibilität?

•      Wahrnehmungskanäle

•      Nähe Berührung und Sozialverhalten

•      Gratwanderung zwischen Altklug und Kleinkind

•      Unterforderung in der Schule

•      Synästhesie

Material

Bitte nehmen Sie sich etwas zu schreiben mit,
es wird einige Adressen und Buchtipps zu notieren geben.

Rufen Sie uns an oder buchen Sie dirkekt das Coaching, um entspannter durch´s Leben zu gehen.

info@lifeinform.de, Tel. 02294-9000159

Coaching

Sie haben zu den Workshop-Terminen keine Zeit, oder Sie haben ein besonderes Thema mit Ihrem Kind – vielleicht auch mit Ihrem Partner?

Dann buchen Sie direkt ein diskretes Premium-Coaching bei Antarion (64).
Hier sind Sie mit Ihren Sorgen in guten Händen. Mit viel Lebenserfahrung und einem mitfühlenden Herzen nimmt er sich alle Zeit für Sie, die Sie brauchen, um Ihr Problem aufzulösen. Dabei begleitet er Sie mit kompetentem Sachverstand und einem gut gepackten und bewährten "Methodenkoffer".

Oberasbach 9B

D-51597 Morsbach

info[at]lifeinform.de

02294-9000159

LIFEinForm

© 2019 LIFEinForm
 

Papa kann's (auch)